Machen Sie doch mit!!!

Bei uns können Sie sich offen einbringen – für Ihre Gemeinde !!!

Schreiben Sie uns – rufen Sie uns an – werden Sie Mitglied !!!

Ein Klick genügt.

Kontaktformular

Mitgliedsantrag als PDF

Unsere Satzung

 

 

Aktuelle Nachrichten

  • Aus der 9. Sitzung des Gemeinderates am 17.09.2020

    Zu Beginn der Sitzung wurde auf Antrag beschlossen, TOP 4 aus dem öffentlichen in den nicht öffentlichen Teil zu verschieben; dadurch änderte sich die Nummerierung der Tagesordnungspunkte.

    A. Öffentlicher Teil

    zu TOP 2. Bebauungsplan „Verwaltungs-, Sport- und Freizeitzentrum“, 15. Änderung; Aufstellungsbeschluss: Es ging um den Teilbereich des Bebauungsplan südlich von Rathaus, Feuerwehrt und Kita, der in zwei Punkten geändert werden sollte. Zum einen ging es um die Verlängerung des Baufensters nach Süden hin, um für einen eventuell erforderlich werdenden Neubau einer Kita gerüstet zu sein. Hier waren 14 der 16 abstimmungsberechtigen Ratsmitglieder (4xSonderinteresse) dafür, zwei dagegen. Zum zweiten ging es um eine Verlängerung des Baufensters für die Grundstücke in der Jakobstraße zwischen Essinger Straße und Rathausweg um 2,0 m nach Norden. Hier erfolgte die Zustimmung mit 15 Ja-Stimmen und einer Enthaltung.

    zu TOP 3. Bebauungsplan „Marktplatz“ - 4. Änderung, Aufstellungsbeschluss: Aufgrund der aktuellen Festsetzungen im Bebauungsplan „Marktplatz“ ist es derzeit nicht möglich, dass Garagen, Carports, KFZ-Stellplätze und Nebengebäude außerhalb des Baufensters errichtet werden können. Da es diese Einschränkung in anderen Bebauungsplänen nicht gibt, empfiehlt der Bauausschuss, diese Regelung zu ändern, diese auf den übrigen Grundstücksflächen zuzulassen und den Bebauungsplan entsprechend zu ändern. 16 der abstimmungsberechtigten Ratsmitglieder (2xSonderinteresse) stimmten für die Änderung, zwei enthielten sich.

    zu TOP 4 (neu) Neubau Festhalle: Die Durchführung eines Architektenwettbewerbs zum Bau der Festhalle könnte aus zeitlichen Gründen scheitern, da die erforderlichen Abstimmungsgespräche mit der SGD Süd und der Kommunalaufsicht bei der Kreisverwaltung immer noch nicht zustande kamen. Da der Zuschussantrag bis spätestens 15.10.21 gestellt sein muss und es eventuell bis dahin nicht reicht, einen zeitaufwändigen Architektenwettbewerb abzuwickeln, schlägt die Verwaltung als mögliche Alternative ein VGV-Verfahren nach der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge mit Ausschreibung der Architektenleistungen (ähnlich wie beim „Neubau Rathaus“) vor. Dieses ist ebenfalls zuschusskonform. Der Gemeinderat wollte aber den Architektenwettbewerb nicht jetzt schon vom Tisch wischen und beschloss einstimmig, dass der Wettbewerb weiter die erste Option sein soll. Erst wenn klar ist, dass der Wettbewerb nicht qualifiziert und zeitgerecht durchgeführt werden kann, soll das VGV-Verfahren eingeleitet werden.

    zu TOP 5 (neu). Queichtalstadion - Reparatur Beregnungsanlage: Die Beregnungsanlage aus dem Jahr 1988 weist zunehmend Undichtigkeiten auf. Es wurde deshalb einstimmig beschlossen, sie für die günstigst angebotene Summe von 21.542,27 €.durch die Firma Beregnungsanlagen Service GmbH & Co. KG, Recktenwald aus Thallichtenberg reparieren zu lassen.

    Read More
  • 1

Die FWG - Vertreter im Gemeinderat Offenbach


 

  • IMG 0264rr marietta hp

          Marietta Heid-Gensheimer

     1. Beigeordnete

     Mehr Infos

  • IMG 0287rr thorsten hp

         Thorsten Fuchs

       Fraktionsvorsitzender

    Mehr Infos

  • Simon Wingerter hp

    Simon Wingerter

    stellvertretender Fraktionsvorsitzender

    Mehr Infos

  • thorsten scheurer hp

    Thorsten Scheurer

    Gemeinderatsmitglied

    Mehr Infos

  • Martin

    Martin Hilsendegen

    Gemeinderatsmitglied

    Mehr Infos

  • matthias dworak hp

    Matthias Dworak

    Gemeinderatsmitglied

    Mehr Infos

  • volker schwarzweller hp

    Volker Schwarzweller

    Gemeinderatsmitglied

    Mehr Infos

  • IMG 0304rr hans juergen hp

    Hans-Jürgen Lutz

    Gemeinderatsmitglied

    Mehr Infos

  • 1

Die FWG in den Ausschüssen

 Stand: 22.10.2019

 

Ausschuss Mitglied Vertreter
Hauptausschuss Thorsten Fuchs Thorsten Scheurer
Simon Wingerter Volker Schwarzweller
Hans-Jürgen Lutz Matthias Dworak
Bauausschuss Volker Schwarzweller Thorsten Fuchs
Hans-Jürgen Lutz Simon Wingerter
Jürgen Glatz Peter Brandenburger
Landwirtschaftsausschuss Thorsten Scheurer Matthias Dworak
Volker Schwarzweller Thorsten Fuchs
Wendelin Hilsendegen Fritz Defiebre
Kultur-, Sozial- und
Thorsten Fuchs Hans-Jürgen Lutz
Sportausschuss Thorsten Scheurer Matthias Dworak
Laurence Quirin Frank Frohn
Rechnungsprüfungsausschuss Thorsten Fuchs Thorsten Scheurer
Simon Wingerter Hans-Jürgen Lutz

 

 

 

       

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.